+++ Termine für die 1. Bundesliga und Landesliga online +++

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Heinsheimer Senioren gewohnt erfolgreich PDF

Einen starken Auftritt hatten die Heinsheimer Senioren bei den Baden Württembergischen Meisterschaften in Oberböbingen.

 

Mit insgesamt 7 Teilnehmern startete der TSV Heinsheim bei dieser Landesmeisterschaft und konnte sich am Ende auch über 7 Medaillen freuen. 

Als erstes ging Heinz Schulz in der Altersklasse 9 (der über 75-jährigen) in der Gewichtsklasse bis 85 kg an die Hantel. Der Oldie des TSV glänzte mit 6 gültigen Versuchen, bei denen er im Reissen eine Last von 48 kg und im Stoßen 58 kg bewältigte. Sein hervorragender Auftritt wurde mit dem Titel des Baden Württembergischen Meisters belohnt. 

In der Altersklasse 8 (der 70 bis 74-Jährigen) nahm in der Gewichtsklasse bis 94 kg Helmut Ackermann seinen Wettkampf auf. Auch er blieb fehlerlos und gewann mit einer Zweikampfleistung von 89 kg die Silbermedaille. 

Trotz starker Konkurrenz sicherte sich Berthold Godyniak in der Altersklasse 7 ebenfalls dank eines Auftrittes ohne Fehl und Tadel die Bronzemedaille, wobei er im Reissen 57 kg und im Stoßen 68 kg bewältigte.  

In der Altersklasse 6 waren dann mit Walter Kirrstetter und Karlheinz Grauf gleich 2 TSV-ler am Start.  Kirrstetter, der sich seine Kräfte etwas einteilen musste, da er bereits am kommenden Samstag wieder für den TSV in der Bezirksliga an die Hantel geht, erreichte mit einer Zweikampfleistung von 135 kg die Silbermedaille. Sein Mannschaftskamerad Grauf konnte sich mit 61 kg im Reissen und 80 kg im Stoßen über Gold in der Gewichtsklasse bis 77 kg freuen. 

In der Altersklasse 2 freute sich Ralf Fein über einen hervorragenden Wettkampf, bei dem es zu einem spannenden Duell mit Torsten Böttcher aus Eisenbach kam. Im Reissen brachten beide Akteure 94 kg zur Hochstrecke. Im Stoßen legte Fein 115 kg vor, die aber von seinem Konkurrenten um 1 kg überboten wurden. Damit verpasste er zwar knapp die Goldmedaille in der Gewichtsklasse bis 69 kg, holte sich aber aufgrund des leichteren Körpergewichtes und des höheren Alters vor Böttcher den Titel des besten Hebers in der gesamten Altersklasse 2. 

Ebenfalls ein guter Wettkampf gelang Martina Dosquet. Ohne Fehlversuch sicherte sie sich ebenfalls die Silbermedaille in der Altersklasse 1. Mit insgesamt 2 x Gold, 4 x Silber und 1 x Bronze fuhren die TSV Senioren nach einer für sie höchst erfolgreichen Meisterschaft wieder nach Heinsheim.

 

 
Copyright © 2020 TSV Heinsheim - Gewichtheben. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.