+++ Termine für die 1. Bundesliga und Landesliga online +++

Nächste Termine

Heinsheimer Heber schneiden bei den Bezirksmeisterschaften sehr gut ab PDF

Am vergangenen Samstag fand in Neulußheim die diesjährige Bezirksmeisterschaft der Junioren, Senioren und Masters statt. Der TSV startete mit fünf Hebern an dieser Meisterschaft.

 

Helmut Ackermann begann in der zweitältesten Altersgruppe. Der 79-jährige bestritt einen fehlerfreien Wettkampf. Mit einem Ergebnis von 35 kg im Reißen und 46 kg im Stoßen sicherte er sich den ersten Platz.

 

Gleich im Anschluss folgten Karlheinz Grauf und Walter Kirrstetter. Beide Athleten zeigten einen guten Wettkampf. Karlheinz Grauf leistete sich keinen einzigen Fehlversuch und erreichte mit einer Leistung von 50 kg im Reißen und 70 kg im Stoßen den ersten Platz. Mit einer Leistung von 50 kg im Reißen und 75 kg im Stoßen erreichte Walter Kirrstetter ebenfalls den Titel des Bezirksmeisters.

 

Silvia Winter trat als einzige Frau des TSV Heinsheim an. Die zweite Mannschaftsathletin lieferte mit 36 kg im Reißen und 53 kg im Stoßen einen guten Wettkampf ab.

 

Als letzter Heinsheimer trat David Wisniewski an die Hantel. Der 24-Jährige leistete sich keinen einzigen Fehlversuch. Mit einer Leistung von von 85 kg im Reißen und 106 kg im Stoßen konnte er sich einen sehr guten dritten Platz sichern.

 
Copyright © 2019 TSV Heinsheim - Gewichtheben. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.