+++ Termine für die 1. Bundesliga und Landesliga online +++

Nächste Termine

Auftakt mit Personalsorgen PDF

Wenn am 28.09.2019 um 20:00 Uhr im Wettkampf gegen den SV Magstadt erstmals auf der Bühne der Josef Müller Halle wieder die Gewichte auf den Boden krachen, schöpft der TSV bezüglich seiner Aufstellung nicht gerade aus dem Vollen.

 

Die Liste der Ausfälle gleich zu Saisonbeginn ist lang. Sophia Attilo, Edward Schuler, Sabine Zartmann, Amelie Burkert sie alle können sich nicht an einem erfolgreichen Start beteiligen und werden natürlich schmerzlich vermisst.

 

Totzdem dürfte dem TSV eine schlagkräftige Mannschaft zur Verfügung stehen, die gegen die Gäste möglichst gleich für den ersten 3 : 0 Punkte Sieg sorgen soll.

 

Für den TSV Heinsheim werden voraussichtlich Christian Martens, das 17-jährige Nachwuchstalent des TSV in seinem Bundesliga Debüt, die erfahrenen Heinsheimer Athleten Robin Künzel und Lars Wittmann und Christopher Roland zu sehen sein.

 

Genauso wie der seit Jahren beste TSV-Heber Aleksandar Dimitrov. Ihm zur Seite steht Stilian Grozdev. Der erst 20-jährige Top-Athlet musste bei der gerade in Pattaya/Thailand stattfindenden Weltmeisterschaft eine herbe Enttäuschung verkraften. Nach gerissenen 133 kg im Auftakt wollte ihm weder im Reißen noch im Stoßen ein weiterer gültiger Versuch gelingen. Er wird mit Sicherheit zeigen, was eigentlich in ihm steckt.

 

So dürfen sich die Zuschauer auf einen spannenden Wettkampf mit vielen Topleistungen freuen an dessen Ende der TSV Heinsheim hoffentlich als Sieger die Plattform verlässt.


 
Copyright © 2019 TSV Heinsheim - Gewichtheben. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.