Aktuelle Artikel

21.11.21 TSV bleibt Spitzenreiter

Mit 3 : 0 (555,4 : 500,6) Relativpunkten gewinnt der TSV Heinsheim gegen die Gäste aus Weinheim und bleibt damit Tabellenführer.

Erstmals durften die Heber wieder vor Zuschauern an die Hantel gehen. Die Freude und Erleichterung darüber war beiden Teams anzumerken. Zwar war die Halle aufgrund der derzeitigen Situation bei weitem nicht so gefüllt wie normalerweise. Aber zumindest war ein Anfang gemacht.

Read more

14.11.21 TSV Nachwuchs bei Deutschen Meisterschaften erfolgreich

Gleich 3 der Heinsheimer Talente hatten die Qualifikationsnorm, die zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der Schüler (Jahrgänge 2006 bis 2008) berechtigen, geschafft. So gingen für die TSV-ler Moritz Holzbauer, Emily Lietzow und Natalie Fein an der dieses Jahr in Obrigheim stattfindenden Mehrkampf-Meisterschaft, bei der neben dem Gewichtheben auch die Disziplinen Dreierhopp, Kugelschock und Sternlauf absolviert werden müssen, an den Start.  Im Gewichtheben selbst kommt es hierbei nicht nur auf die gehobene Last an, sondern es wird von den 3 Kampfrichtern auch eine Techniknote, bei der das Kampfgericht die gute Ausführung des Versuchs beurteilt zwischen 0 und 10 vergeben, die einen erheblichen Anteil am Erfolg oder Misserfolg darstellt.

Read more

06.11.2021 - Der TSV Heinsheim II holt sich den ersten Sieg in der Landesliga

Am 06.11.2021 durften sich die Heber der Landesligamannschaft über Ihren ersten Auswärtssieg in der neuen Saison freuen. Die Heinsheimer gewannen mit einem klaren 3 : 0 (111,0 : 302,4 Relativpunkte) Sieg gegen die Sportfreunde des SV Germania Obrigheim III.

Im bereits zweiten Wettkampf der Saison starteten Natalie Fein, Maximilian Werner, Edward Schuler, Simon Schneider, Sabine Zartmann und Melanie Günther. Melanie bestritt hierbei Ihren ersten Wettkampf.

Bereits im Reißen konnte sich die Bundesliga Reserve deutlich von den Gastgebern abheben. Mit einem Ergebnis von 12,5 : 91,3 Relativpunkten war der erste Punkt gewonnen. Alle Heber beider Mannschaften arbeiteten sehr konzentriert, sodass lediglich zwei Fehlversuche zu Stande kamen.

In der zweiten Teildisziplin, dem Stoßen leisteten die Heinsheimer Athleten keinen einzigen Fehlversuch. Mit 98,5 : 211,1 Relativpunkten konnten sich die TSVler einen weiteren Punkt im Stoßen sichern.

Mit sechs gültigen Versuchen gelang Melanie Günther ein erfolgreiches Wettkampfdebüt.

Während die zweite Mannschaft bereits alle Wettkämpfe für dieses Jahr absolviert hat, darf die erste Mannschaft am 20.11.2021 nach eineinhalb Jahren endlich wieder vor heimischen Publikum heben.

Die Leistungen der Heinsheimer 2. Mannschaft im Einzelnen: Sabine Zartmann (Körpergewicht: 56,7 kg) 64,0 KP (Reißen 47 kg / Stoßen 60 kg), Maximilian Werner (80,2kg) 29,8 KP (80 kg / 110 kg), Natalie Fein (45,2 kg) 60,0 KP (38 kg / 50 kg), Simon Schneider (71,2 kg), 41 KP (80 kg / 100 kg), Edward Schuler (81,7 kg) 51,6 KP (95 kg / 120 kg), Melanie Günther (70,6 kg) 56,0 KP (55 kg / 75 kg)

 

Read more

Terminvorschau (die nächsten 5 Termine)

  • BL - AC St. Ilgen - TSV Heinsheim

    Sa, 18. Dezember 2021
    1. Mannschaft
  • LL - TSV Heinsheim II - AC Weinheim II

    Sa, 15. Januar 2022
    2. Mannschaft
  • LL - TV Waldhof - TSV Heinsheim II

    Sa, 29. Januar 2022
    2. Mannschaft
  • BL - TSV Heinsheim - AC Kiel

    Sa, 5. Februar 2022
    1. Mannschaft
  • LL - TSV Heinsheim II - AC St. Ilgen II

    Sa, 12. Februar 2022
    2. Mannschaft

Tabelle 2. BL

Saison 2020/2021

Pl. Verein Pkt
1. KSV Grünstadt 9:0
2. TSV Heinsheim 6:3
3.

AC Germania St.

Ilgen

3:6
4. TB 03 Roding 0:9


      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.